Miguel Rothschild


1963geboren in Buenos Aires, Argentinien

1982-87Nationale Kunsthochschule in Buenos Aires

1991-94Hochschule der Künste Berlin

1994Meisterschüler von Rebecca Horn, HdK Berlin

 lebt in Berlin



Preise und Stipendien (Auswahl)

1999Preis des Video-Net-Festivals 99

1998Stipendium Schloss Plüschow

1997Arbeitsstipendium der Stiftung Kulturfonds

1996Atelierpreis der Karl Hofer Gesellschaft

1995-97Atelierstipendium der Karl Hofer Gesellschaft

1995Stipendium Stiftung Kulturfonds im Künstlerhaus Schloss Wiepersdorf



Einzelausstellungen (Auswahl)

2000Museumsakademie, Galerie Helen Adkins, Berlin
Museo de Arte Moderno, Buenos Aires
Galerie Hengevoss & Jensen, Hamburg


1998Ideen shop/Wollantik, Berlin
Galerie Sandmann + Haak, Hannover
Galerie J. Alyskewicz, Paris (mit Jorge Macci)


1997Westwerk, Hamburg (mit Stephan Hüsch)



Gruppenausstellungen (Auswahl)

2000Search for art exhibition, Bovisa, Mailand
Continental Shift, Ludwig Forum Aachen
Concurrent units, Kunstraum B-2, Leipzig
Macchi - Rios - Rothschild, Galería Mario Flecha, Girona, Spanien


1999Still in motion, Galerie Lipanjepuntin, Trieste
borges.es, Casa de América, Madrid
Arte Fotográfico Argentino, Museo de Arte Moderno Buenos Aires


1998Artenergie, Palazzo Corsioni, Florenz
Resonancias simbólicas,Trayecto Galería, Vitoria, Spanien


1997Stipendiaten der Karl Hofer Gesellschaft, Kunstamt Kreuzberg/ Bethanien
Die Süße des Fremden, Kunsthalle Dresden